top of page
worthersee-4601681_1280.jpg

Die Kärntner Bergwacht heißt Sie willkommen.

Gemeinsam für den Naturschutz!

Organisation

Die Kärntner Bergwacht wurde zur Unterstützung des Landes Kärnten im Bereich des Umwelt- und Naturschutzes eingerichtet.

 

Ziel der Kärntner Bergwacht ist es, die Natur als Lebensgrundlage des Menschen zu schützen, ihre Vielfalt, Eigenart, Schönheit und den Artenreichtum der heimischen Flora und Fauna zu erhalten.

Rund 400 ehrenamtliche BergwächterInnen versehen in den insgesamt 38 Einsatzstellen mit Eifer ihren Dienst.

342989892_238171692092277_7588463766259113196_n.jpg

Ehrungen und Auszeichnungen

DSC_8871.JPG

Pilzsaison (gilt für nicht vollkommen geschütze Pilze):

  • nur zum Eigengebrauch

  • nur von 7 bis 18 Uhr

  • nur in einer Gesamtmenge von höchstens zwei Kilogramm pro Person und Tag

  • Steinpilze und Eierschwammerl nur vom 15. Juni bis. 30.September

bottom of page